JesDos vibro

Differenzialwaagen

Durch wiederholtes statisches Wiegen des Produktbehälters wird der Massenfluss ermittelt und reguliert.

Für die Neubefüllung des Behälters wird ein voreingestellter Wert in die Steuerung eingegeben. Wenn der voreingestellte Wert erreicht ist, greift das System auf die gespeicherten Daten zurück, um das korrekte Verhältnis zwischen Dosiergeschwindigkeit, benötigte Dosiermenge und Behälterinhalt zu ermitteln.

  • Mechanische Entladung mit Vibration
  • Auslauf nach Kundenwunsch
  • Sondersteuerung für „Jes-LIW-System“

2-60 kg/h | 0,6-50 kg/h | 5-20 kg/h

Kontaktiere uns
Mehr details

Produktbroschüren:

Empfohlene Steuerungssysteme:

Verweise:

Alternativlösungen: